Taping ist eine tolle Behandlung, die zusätzlich beim Shiatsu gemacht werden kann. Der Klient erhält durch das Tape regelmäßige Massagen durch die tägliche Bewegung. Diese Art von Behandlung ist sozusagen eine 24 h Massage, außerdem regt es den Blutkreislauf, sowie den Stoffwechsel extrem an und erzielt somit gute Erfolge. Beim Taping werden die Bänder, je nach Energiebedarf, auf die betroffenen Stellen über die Muskeln geklebt. Für die Energien gibt es die unterschiedlichen Farben und je nachdem, was meine Klienten gerade zum Energieausgleich auf der betroffenen Stelle brauchen, die Farbe wird geklebt (Energiezufuhr oder Energieabfuhr)!

 

Taping kann bei sehr vielen Problemen und Beschwerden angewendet werden, wie zB Nackenschmerzen, ADHS, Tinnitus, Kopfschmerzen, Schwindel, Handverletzungen, Sehnenscheidenentzündung, Schulterschmerzen, Bauchschmerzen, Wirbelsäule, PrellungenHüftschmerzen, Knieschmerzen, Fersensporn, Narben, Fehlstellungen, Warzen, Nebenhöhlenentzündungen, Menstruationsbeschwerden,  ....

 

 

 

 

Preis per Tape                                                    € 12,00

Naikido-Shiatsu 

Isabella Feichtenschlager
Schlagereck 76
5242 St. Johann/Walde

 

Termin vereinbaren:

Rufen Sie an:

 +43 664 1437840

 

Oder benutzen Sie mein Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Naikido-Shiatsu